Gewebte Tagesdecken

Handgewebte Baumwoll Tagesdecken & Bettüberwürfe `Kerala`

Im Land der Kokospalmen für Sie gewebt
Von Hand gewebt werden diese wunderschönen Stoffe, die sich bestens als Tagesdecke und Bettüberwurf eignen. Auch zum Kuscheln, auf Sofa oder Sessel, laden Sie ein, denn sie werden aus weicher Baumwolle gewebt. Typisch für diese Form der farbenfrohen Decken sind die langen Fransen an zwei Seiten des Stoffes. Hier lässt sich ahnen wie viele einzelne Fädchen zur Herstellung solch einer handgearbeiteten Decke nötig sind.
In Kerala, einem Bundesstaat an der Malabarküste im Südwesten Indiens, werden diese stilvollen Decken und Stoffe traditionell gefertigt. Der Name Kerala bedeutet wörtlich übersetzt „Land der Kokospalmen“, abgeleitet von den Malayalam-Wörtern kera für Kokospalme und alam für Land, denn Kokospalmen sind in dieser Region überall zu finden.
Doch nicht nur die Kokospalme mit ihrem sanften grün, sondern auch die warmen Farben der Erde standen Pate für die Farbgestaltung der hier entstandenen Tücher, Decken und Stoffe. Sie können wählen zwischen einfarbigen Decken und solchen mit typischem Webstreifenmuster.
Kombinieren Sie mit farblich passenden Kissenhüllen, Bodenkissen, Vorhängen, Moskitonetzen und Betthimmeln und schaffen Sie sich ihr ganz individuelles Stückchen Indien.


*Alle Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten. Unsere Angebote sind freibleibend und nur solange der Vorrat reicht. Technische Änderungen und Irrtümer nicht ausgeschlossen.